Willkommen bei WordPress. Dies ist dein erster Beitrag. Bearbeite oder lösche ihn und beginne mit dem Schreiben!

Herzlich Willkommen!

 

Weiterhin halten uns die Covid19-Maßnahmen fest im Griff. Trotz der unsicheren Situation sind wir in unserer Beratungsstelle weiterhin für Sie unter Einhaltung der angeordneten Hygienemaßnahmen da.

 

Wir bieten persönliche Beratungen und zusätzliche Angebote wie unsere Leihbibliothek, E-Mail- und Telefonberatung an, die Sie wie gewohnt in Anspruch nehmen können.

 

Bei Fragen oder persönlichen Anliegen können Sie sich gerne per Mail an beratung@netzwerk-essstoerungen.at an uns wenden.

 

Auch telefonisch sind wir montags bis donnerstags von 09-18 Uhr und freitags von 09-15 Uhr erreichbar.

 

 

 

Unsere Arbeit hat folgende Ziele:

 

  • die psychosoziale Situation von Menschen mit Essstörungen und ihren Angehörigen zu verbessern,
  • am Abbau von individuellen und gesellschaftlichen Vorurteilen gegenüber Betroffenen zu arbeiten,
  • den krankmachenden Beitrag von soziokulturellen Faktoren aufzuzeigen und zu deren Veränderung beizutragen,
  • über Symptome sowie einen angemessenen Umgang mit Betroffenen aufzuklären,
  • und zu einer Steigerung und qualitativen Besserung von Beratungs- und (Selbst-)Hilfeangeboten beizutragen

 

Die Orientierung an einem evidenzbasierten Handeln ist unser oberstes Gebot.

 

 

News

22.03.2021

Unsere neue Homepage ist online!

Wir freuen uns, Ihnen unsere neue Homepage präsentieren zu können. Neben dem neuen zeitgenössischen Design finden Sie viele Informationen zu unseren Themen. Nach der Registrierung können Sie am "Schwarzen Brett" posten. Unsere neue Website ist auch für alle Geräte wie PCs, Tablets, Handys usw. optimiert. Sie können online eine Mitgliedschaft beantragen und sich für unsere Charta sowie für unseren jährlichen Kongress registrieren.

+