Impressionen ED Alpbach 2016

Sehr beeindruckend ist das Engagement von Ihnen und Ihrer Gesellschaft sowohl in der Organisation und Veranstaltung der Kongresse, aber auch in dem spürbaren Engagement für die Betroffenen. Die Praxisrelevanz der Vorträge und auch hier der Einsatz für die betroffenen Patientinnen und Wissensweitergabe an Behandlerinnen scheinen für mich bei den Vortragenden die größte Motivation zu sein. Der Kongress in Alpbach ist für mich vom Ausmaß und vom Ort her ideal. Für mich als besonders wertvoll möchte ich vom diesjährigen Kongress den Workshop von Frau Fauster, die Vorträge von Frau Wünsch-Leiteritz, von Herrn Karwautz und Herrn Fairburn hervorheben. Auch dass Frau Wiesinger wieder zu hören war, fand ich sehr wichtig. Besten Dank!
Johanna Dostal