©Stephanie Hofschlaeger/pixelio.de

Kongress Essstörungen 2015

23. Internationale Wissenschaftliche Tagung
15.-17.10.2014, Congress Centrum Alpbach, Tirol, Österreich

Auszeichnung Bester Vortrag

Der Gewinner der goldenen Urkunde erhält eine Befreiung von der Kongressgebühr für den Kongress Essstörungen 2016, 24. Internationale Wissenschaftliche Tagung

1. PLATZ:
Multifamilientherapieseminar im Rahmen der stationären Behandlung: Evaluation und der Einfluss auf die Krankheitsattribution und Selbstwirksamkeitserwartungen von Mädchen mit Essstörungen und ihren Angehörigen
Annika ZANKO, Hartmut Imgart, Anneke Heins, Laura Sanchez
Parkland-Klinik, Bad Wildungen, Germany

2. PLATZ:
Parental attachment and body satisfaction on a large Hungarian student sample
Tamás Dömötör SZALAI, Edit Czeglédi
Semmelweiß Univeristät, Budapest, Hungary

3. PLATZ:
SUCCEAT – Unterstützung Angehöriger von Kindern und Jugendlichen mit einer Essstörung – Erfahrungen und erste Ergebnisse einer randomisiert kontrollierten Studie
Julia PHILIPP, Elisabeth Merl, Claudia Franta, Stefanie Truttmann, Doris Koubek, Gabriele Schöfbeck, Karin Waldherr, Andreas Karwautz, Gudrun Wagner
Medizinische Universität Wien, Wien, Austria

 

Auszeichnung Bestes Poster

Der Gewinner der goldenen Urkunde erhält eine Befreiung von der Kongressgebühr für den Kongress Essstörungen 2016, 24. Internationale Wissenschaftliche Tagung.

1. PLATZ:
Weight-related attitudes in 4- to 7-year-olds: The role of executive function
Nina PICHLER, Sarah Michelle Hutchison, Ulrich Müller
PUniversity of Victoria, Vancouver, Canada

2. PLATZ:
Die Wirkung des sozialpädagogischen Ansatzes des Peer Counselings auf die Peer Coaches in einem Gruppentherapie-Programm für adipöse Kinder und Jugendliche
Monika AMANN-MORACH, Andrea Zumbrunn
Fachhochschule Nordwestschweiz, Olten, Switzerland

3. PLATZ:
Diätologische Behandlung der Anorexia nervosa im stationären Setting
Elisabeth KRANZL, Elisabeth Farmer, Marianne Tammegger
FH Gesundheitsberufe OÖ, Linz, Austria